Tribiute to Nelson Mandela

Charity-Konzert mit Pretty Yende, Johan Botha und dem Wiener KammerOrchester unter Stefan Vladar am 20. April im Wiener Konzerthaus

(09. 04. 2015)
Tagebuchslam

Das süße Fremdschämen geht weiter: am 17. Mai, am 7. und 8. Juni 2015

(09. 04. 2015)
Younited Culture ist ein Wiener Start-up

Zwei Frauen, eine Mission: Andra Slaats und Iulia Mugescu drucken die Geschichten von Migranten auf Schals. Jetzt wollen sie mit Hilfe der Crowd die Produktion starten.

(09. 04. 2015)
Netzwerktreffen im Einstein, Wien

Am 30. April feiern die Netzwerker von "Selbstständigkeit verbindet" ihr 50. Treffen.

(09. 04. 2015)

Ressorts

Wien (78)
Bücher (48)
Thema (41)
Kultur (37)
Blogger (13)
Läden (10)
Cartoons (9)
Reise (7)
Anderswo (5)
Erotik (4)
Bücher - Rezension
Machen was man liebt

Die beiden erfolgreichen Motivationsredner Anja Förster und Peter Kreuz fordern in ihrem neuesten Buch ihre Leser dazu auf, nur noch das zu tun, was im Leben wirklich zählt.

Thema - Arbeitsmarktprojekt
Arbeitgeberzusammenschluss

In Niederösterreich teilen sich seit 2014 neun Arbeitergeber mittlerweile sechs Angestellte. Das kooperative Personalmanagementsystem ermöglicht Arbeitnehmern Vollzeit in der Region zu arbeiten und den Unternehmern ihre Teilzeit- und Saisonjobs mit Fachkräften zu besetzen.

Bücher - Suchmaschinen
Anton Tantner erforschte die Fragämter Europas

Will heute jemand ein Dromedar kaufen, einen Fechtlehrer anstellen oder Investoren finden, schaut er bei Google nach. Bis zum 19. Jahrhundert beantworteten Adress- und Fragämter solche Suchanfragen. Der Historiker Anton Tantner hat das „analoge“ Google erforscht und ein lesenswertes Buch darüber geschrieben.

Österreich - Porträt
Markus Faisst

Der Vorarlberger Tischler Markus Faißt produziert in seiner Holzwerkstatt in Hittisau im Bregenzer Wald nicht nur handwerklich perfekte Möbel, sondern auch so etwas wie Bedeutung.

Crowdfunding - Schatzsuche
Zwei Wiener wollen in den USA einen Goldschatz finden

Richard Haderer und Bernhard Vosicky wollen in den Rocky Mountains einen Schatz suchen: geschätzter Wert vier Millionen US-Dollar. Versteckt hat den Schatz der exzentrische Millionär Forrest Fenn im Jahr 2010. Seither versuchen tausende Glücksritter die Truhe voller Gold, Figuren und Edelsteinen zu finden.

Advertising

Wien - Stadttouren
Mit Hot Rods die Stadt besichtigen

Werbeagenturbesitzer Florian Matthies startet im April ein neues Unternehmen. Bei Rundfahrten in gepimpten Seifenkisteln zeigt er die schönsten Seiten Wiens.

Anmelden und gewinnen!

Im April 2015 verlosen wir drei wunderbare Preise für Song-Contest-Fans, Coworker in Mödling und für Gesundheitsbewusste. Mitspielen

Advertorial

Joel, Ettienne, Friseur, Wien, Margareten, Traumfrisur

Jahresabo für den Haarschnitt

Seit der Südafrikaner Joel Rossouw seinen Friseurladen in Wien eröffnet hat, sind die Tage schlechter Frisuren gezählt: In seinem umfangreichen „Haarmenü“ gibt es unter anderem auch ein einzigartiges Jahresabo für den wöchentlichen Friseurbesuch. Somit gehören Nachwuchs und Spliss der Vergangenheit an. Bei Mädelsabenden stylt er außerhalb der regulären Geschäftszeiten bei Sekt und Canapes.

Sie werden doch nicht womöglich glauben, dass all die sportlichen Weltverbände skrupellos, käuflich, bestechlich, korrupt, kriminell, schamlos oder gar unverschämt sind. Wo denken Sie bloß hin?

Wie der Pianischt unsere 50.000 Euro rettet, über ein altgermanisches Opfer und was sonst noch alles passierte auf der Jagd nach dem Schatz der Nordalpen.

Sie beherrschen nicht einmal die Grundregeln des Schachs? Dann lernen Sie’s doch! Hier lesen Sie, wie einfach das ist.

Marcelina hat ein Problem. Helmut will es lösen. Aber seine Wohnung ist nicht aufgräumt.

Wien - Kulinarik
Street Food, Wrapstars

Die Street Food-Pioniere Wrapstars und HY-Kitchen treten nun als Pressure Group im Kollektiv auf. Die Wiener dürfen sich auf monatliche Events mit ausgewählten Speisen, Craft Bier und souligen Beats freuen.

Bücher - Stadtgrenze
Wolfgang Freitag ist die Stadtgrenze Wiens abgegangen

Der Journalist und Autor Wolfgang Freitag ist die 136,5 Kilometer lange Wiener Stadtgrenze abgegangen. Er begegnete einem traurigen Pfarrer, erklomm den kleinsten "Mount Everest" und stieg 17 Stockwerke im Wienerwaldtunnel hinunter.

Thema - E-Zigarette
Philgood

Der Schweizer YouTuber Philgood wird von seinen 30.000 Abonnenten auch gerne „Dampferkönig“ genannt. Was er von dem E-Zigaretten-Gesetz in Österreich hält und wie er tausenden Ex-Rauchern beim Umstieg geholfen hat, erzählt er im Interview mit dieZeitschrift.

Österreich - Rezension
Kühe, Österreich

In der Steiermark steht ein „trojanisches“ Pferd, in Niederösterreich wurde Mozart ein Pinkelstein gewidmet. Die Journalisten Jürgen Zahrl und Markus Foschum begeben sich in ihrem Buch zu den schrägsten heimischen Sehenswürdigkeiten.

Reise - E-Bike
Johammer ist ein fast zu 100 % aus österreichischen Materialien gebautes Elektro-Motorrad

Johann Hammerschmid und sein Team haben das Elektro-Motorrad „Johammer“ gebaut, die eierlegende Wollmilchsau der Zweiradbranche: Ein wartungsfreies, leises, voll recyclebares, stylisches Elektro-Motorrad. dieZeitschrift hat mit ihm über fehlende staatliche Förderungen, Batteriezellen und Außerirdische gesprochen.

Thema - Buy Local
LChoice

Faul auf der Couch liegen oder im Zug sitzen und währenddessen beim Buchhändler ums Eck kaufen: Die App LChoice ist gut für die Bequemlichkeit und das Gewissen.

Kultur - Film
Der Filmemacher Baris Dilaver drehte eine Doku über die gemeinsame Geschichte Österreichs und der Türkei

Der in Istanbul geborene Baris Dilaver war ein international erfolgreicher Balletttänzer und Ensemblemitglied des Cirque du Soleil. Heute dreht er Filme. DieZeitschrift sprach mit ihm über sein neues Werk Östürkreich, Rassismus, kaputte Knie und den Dschihad.

Bücher - Song Contest 2015
Werner Vogel,  Bernhard Tscherne und  Feri Janoska schrieben das Buch "The very best of Song Contest"

Drei Pädagogen hatten eine Mission: Zahlen, Fakten und Sensationen zum Song Contest zu sammeln und in einem Buch zu veröffentlichen. dieZeitschrift hat mit den Autoren über brennende ESC-Themen wie posttraumatische Belastungsstörungen, das „Wunder von Cordoba“ und Bienenstöcke gesprochen.

Bücher - Rezension
dicke Frau

Der deutsche Mediziner Burkhard Jahn hat ein schonungslos ehrliches und außerordentlich hilfreiches Buch für Dicke geschrieben.

Selbstständige - Start-up
Anna Gröbner beim Friseurtest

Laurenz Gröbner bucht gerne online. Anna Zalesak braucht manchmal spontan Friseurtermine. Die beiden taten sich zusammen und gründeten die Onlineplattform „Bookgoodlook“, die erste Restplatzbörse für Frisörtermine in Wien.

Menschen - Sozialökonomisches Unternehmen
Gerd Kronheim ist Leiter des Sozioökonomischen Betriebes "Bicycle" in Graz

Der nächste Frühling kommt bestimmt: Das „Bicycle“ in Graz bietet längst mehr als den Verkauf und die Reparatur von Fahrrädern. Das Soziale Unternehmen strotzt vor Ideen - und bietet nebenbei auch noch benachteiligten Jugendlichen die Chance, fitter für den Arbeitsmarkt zu werden.

Selbstständige - Gemeinschaftsbüro
coworking Convo in Mödling

Ende letzten Jahres wurde der erste Coworking Space in der niederösterreichischen Stadt gegründet.

Selbstständige - Barcamp
Hub

Jungunternehmer arbeiteten einen Tag lang im Coworking Space „Impact Hub Vienna“ gemeinsam daran, ihre Projekte in einer kurzen Präsentation dem Publikum vorzustellen und schmackhaft zu machen.

Thema - Co-Housing
Soziokratisches Co-Housing-Projekt in Niederösterreich

Katharina Lechthaler war plötzlich Alleinerzieherin. Lebte am Land. Ohne soziales Netzwerk. Also machte sie sich auf die Suche nach kooperativ agierenden Gemeinschaften und Co-Housing-Projekten. Nach jahrelanger Suche fand sie Pomali in Niederösterreich. dieZeitschrift hat mit ihr über Soziokratie, Indianer und kleine Katastrophen gesprochen.

Selbstständige - Wirtschaftskammerwahl
Alexander Biach, Wirtschaftsbund

Der ÖVP-Wirtschaftsbund ist seit jeher die mit Abstand stärkste Fraktion in der Wirtschaftskammer. Alexander Biach, Direktor des Wiener Wirtschaftsbundes erzählt im Interview mit dieZeitschrift, warum er für eine Beitragssenkung und gegen die Abschaffung des Selbstbehalts eintritt.

Bücher - Rezension
Gedenken an die in Steinhof ermordeten Kinder

Im März 2010 wurde der sogenannte „Heimskandal“ publik. Kinder waren in Heimen psychischer, physischer Gewalt und sexuellen Übergriffen ausgesetzt gewesen. Zahlreiche Untersuchungskommissionen und Buchpublikationen versuchen, den Skandal aufzuarbeiten. Reinhard Sieder und Michaela Ralser beleuchten in einem neuen Buch die Beteiligung der Wissenschaften und der staatlichen und kommunalen Politik an der Entstehung der gewalttätigen und menschenverachtenden Strukturen in Erziehungsheimen, aber auch in Pflegefamilien.

Selbstständige - Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit im Büro

Nachhaltigkeit wurde in den letzten Jahren, in denen Umweltbewusstsein und Schonung von Ressourcen immer mehr in den Köpfe der Menschen verankert sind, zu einem beliebten Schlagwort. Was aber bedeutet Nachhaltigkeit?

Bücher - Rezension
Musik, Trompete

Bücher haben den Vorteil, dass sie einem Reisen anbieten, ohne ein Flugzeug bemühen zu müssen. Einen literarischen Abstecher ins Innviertel gefällig? Dann lest den Onkel Franz von Klaus Ranzenberger.

Sa, 04/18/2015 - 20:30
Session
Wien
Eintritt: freie Spende
Di, 04/21/2015 - 09:00
Konferenz
Krems
Eintritt: 21. und 22. April 2015 (inkl. Abendveranstaltung): EUR 695,- zzgl. USt. / 21. April 2015 (inkl. Abendveranstaltung): EUR 445,- zzgl. USt. / 22. April 2015: EUR 345,- zzgl. USt.
Mi, 04/22/2015 - 20:00
Live-Konzert
Wien
Eintritt: freie Spende
Mo, 04/20/2015 - 19:30
Vernissage, Lesung, Ausstellung
Wien
Eintritt: frei, Kulturspenden erbeten
Mi, 04/22/2015 - 20:00
Musical
Wien
Eintritt: ab 20,00 Euro
Do, 04/23/2015 - 20:00
Buchpräsentation und Autorenlesung
Wien
Eintritt: freie Spende
Fr, 04/24/2015 - 18:30
Lesungen
Wien
Eintritt: frei
Selbstständige - E-Zigarette
Dampfen, E-Zigarette, Johannes Kahr

Immer mehr Raucher steigen von der Tabak- auf die E-Zigarette um. Dampfer erzählen, dass sie sich seit dem Umstieg gesundheitlich wohler fühlen und zudem Geld sparen würden. Der Zugang zu Geräten, Liquids und Zubehör könnte in Zukunft aber deutlich erschwert werden.

Bücher - Valentinstag
Schloss Schönbrunn, Wien

Händchenhalten und Kuscheln macht an romantischen Orten gleich doppelt Spaß. Ein neues Buch führt an die verträumtesten und idyllischten Plätze der Hauptstadt.

Crowdfunding - Journalismus
Das Onlinemagazin mokant.at versucht via Crowdfunding in Druck zu gehen

Die Journalismusprojekte Krautreporter.de, das substanzmagazin.de und dieoption.at haben es geschafft. Sie sammelten von der Crowd genügend Geld ein, um im Netz zu publizieren oder auf Papier erscheinen zu können. Nun hat das Online-Magazin mokant.at eine Kampagne gestartet, um vierteljährlich ein Printmagazin herauszugeben.

Wien - Kuchenkino
Einmal monatlich findet das Kuchenkino im AU am Brunnenmarkt statt

Artemis Linhart und Daniela Fasching haben zwei große Leidenschaften: Kinofilme und Pies. Seit Mai 2014 haben sie beides verbunden und Wiens erstes Kuchenkino gegründet: Zu jedem Film gibt es passende Pies.

Kultur - Musik
Sabine Stiegler präsentiert ihre neue CD "Sabinschky"

Sabine Stieger steht seit fünfzehn Jahren auf der Bühne. Jetzt erscheint ihr drittes Solo-Album: „Sabinschky“. Mit dieZeitschrift hat sie über das Jammen in Hotelhallen, Musiker-Bootcamps und Johnny Depp gesprochen.

Kultur - Theater
Das Grazer Theaterkollektiv: Rabtaldirndln

Anlässlich der bevorstehenden Premiere von "Du gingst fort" der "Rabtaldirndln" im brut hat dieZeitschrift mit dem Grazer Theaterkollektiv über Wallfahrten zur Heiligen Kümmernis, Mord und Landflucht gesprochen.

Wien - PoetrySlam
Diana Köhle veranstaltet seit elf Jahren PoetrySlams in Wien

Diana Köhle veranstaltet seit elf Jahren PoetrySlams in Wien. dieZeitschrift hat sie getroffen und mit ihr über Emo-Kacke, Baustellen-Slams und Tagebucheintragungen gesprochen.

Journalismus - Neue Online-Zeitung
Helden von heute

Das Team des neuen Wiener Online-Magazins Helden von heute porträtiert Menschen abseits der öffentlichen Aufmerksamkeit.

Selbstständige - Wirtschaftskammerwahl
Volker Plass, Grüne Wirtschaft

Der Bundessprecher der Grünen Wirtschaft, Volker Plass, erklärt im Interview mit dieZeitschrift, aus welchem Grund er die Banken aus der Wirtschaftskammer werfen will und warum es trotz dem demoralisierenden WKO-Wahlrecht Sinn macht, dass EPUs ihre Stimme für kleinere Parteien abgeben.

Special Moment

Diana Köhle veranstaltet seit elf Jahren PoetrySlams in Wien - hier: Baustellen-Slam
Diana Köhle ist die "Slam-Mama"