Error message

  • Deprecated function: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; Markdown_Parser has a deprecated constructor in require_once() (line 341 of /www/htdocs/w0115499/!seiten/diezeitschrift.at/includes/module.inc).
  • Deprecated function: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; MarkdownExtra_Parser has a deprecated constructor in require_once() (line 341 of /www/htdocs/w0115499/!seiten/diezeitschrift.at/includes/module.inc).

Blogger

suchhelden.de_.png

Professionelles SEO

Mittels Suchmaschinenoptimierung Webseiteninhalte sichtbarer machen.
erklaervideos.png

Erklärvideos

Expert_innen erklären in kurzen Videos Produkte und Dienstleistungen. Eine neue Art für sein Unternehmen zu werben.
Bild

Fotografie – Eine Kunst im Schwitzkasten sozialer Medien?

„Bei ungünstigen Lichtverhältnissen oder unfotogenen Motiven ist es eine Kunst, NICHT auf den Auslöser zu drücken“, dieser Ansicht war zumindest der amerikanische Fotograf Andreas Feininger.

Erfolgsrezepte aus der heimischen Blogosphäre

dieZeitschrift hat 2014 zehn österreichische Top-Blogger vor den virtuellen Vorhang geholt. Sie geizten bei den Interviews nicht mit Tipps und Tricks für Einsteiger und Neulinge. Die Redaktion hat die kleinen und großen Erfolgsrezepte der Profis zum Jahresende noch einmal zusammengefasst.

„Bierblogger sind keine Konkurrenten, sondern Freunde“

Martin Voigt ist Österreichs meistgelesenster Bier-Blogger und schaltet trotzdem keine Werbung. Wie aus seinem Buch ein Blog entstand, warum er Bier aus der Prolo-Ecke holen will und wer seine zahlreichen Leser aus Afghanistan sind, erzählt er im Interview mit dieZeitschrift.

„Gleichgesinnte finden, ohne einen Wettbewerb daraus zu machen“

Nadin Hiebler hat durch das Bloggen die Fotografie für sich entdeckt und eine Bloggercommunity in Vorarlberg gegründet.

„Schreibe so, wie du es selber gerne lesen würdest“

Der Blogger Rainer Sigl verkauft keine Werbung und misst seinen Erfolg weniger in Zahlen und mehr in Folgeaufträgen. Der Wiener kooperierte bereits mit Medienriesen wie dem Spiegel und der Huffington Post.

„Unabhängig, unparteiisch und unbestechlich“

Dani, Barbara und ihre Kolleginnen haben bisher in 240 Lokalen das Frühstück getestet. Durch ihren Blog „Die Frühstückerinnen“ wurden viele Medien auf sie aufmerksam, sie gewannen diverse Awards und denken mittlerweile über ein Buch nach.

Pannen in Pink

Die Wienerin Sabine Mühlwanger renovierte vor sechs Jahren einen alten VW-Bus und lackierte ihn mit knallig pinker Farbe. Trotz zahlreicher technischer Macken und einer bescheidenen Durchschnittsgeschwindigkeit von 80 km/h fährt sie mit ihrem Bulli weite Überlandstrecken. Über die gemeinsamen Erlebnisse bloggt sie aus der Sicht des Fahrzeuges.

„Frauenzeitschriften ärgern mich“

Edda Pascher hat über 60 Menschen motiviert, ehrenamtlich über das Thema Nachhaltigkeit zu schreiben. Auch ihr persönlicher Einsatz ist gigantisch: Die Niederösterreicherin arbeitet derzeit rund zwölf Stunden pro Tag sieben Tage die Woche für ihren Blog.

Zum Newsletter anmelden