Fehlermeldung

  • Notice: Trying to get property of non-object in block_block_view() (Zeile 247 von /www/htdocs/w0115499/!seiten/diezeitschrift.at/modules/block/block.module).
  • Notice: Trying to get property of non-object in block_block_view() (Zeile 247 von /www/htdocs/w0115499/!seiten/diezeitschrift.at/modules/block/block.module).

Ist Google schuld?

Statt über Preisdumping, prekäre Dienstverhältnisse, Krisen in den Medienhäusern und schwindende Aufträge zu jammern, suchen die Journalisten des „Stammtisch der Freien“ lieber nach Lösungen und sind dabei erfolgreich.

Die SVA, die Auftraggeber und die Konsorten

Viele Journalisten kämpfen seit Jahren alleine mit Sozialdumping durch ungesetzliche Dienstverträge, finanziell schwachen Medienhäusern und schwindenden Aufträgen. Dabei werden die Anforderungen an Journalisten immer mehr: Sie sollen tiefgehend recherchieren, knackige Texte schreiben, großartige Fotos machen, spannende Videos drehen und jeden Social-Media-Kanal kennen. Geht nicht? Geht doch.

Journalisten-Stammtisch

Über schlechte Bezahlung, schwindende Aufträge und prekäre Dienstverhältnisse zu jammern hilft nichts. Deshalb haben die freien Journalistinnen Sonja Fercher, Susanne Wolf und Sonja Bettel im Juli 2013 den *Stammtisch der freien Journalisten* gegründet. Wie es dazu kam und was sie bereits erreicht haben, erzählt Sonja Fercher im dieZeitschrift-Interview.

Meistgelesene Artikel