Fehlermeldung

  • Notice: Trying to get property of non-object in block_block_view() (Zeile 247 von /www/htdocs/w0115499/!seiten/diezeitschrift.at/modules/block/block.module).
  • Notice: Trying to get property of non-object in block_block_view() (Zeile 247 von /www/htdocs/w0115499/!seiten/diezeitschrift.at/modules/block/block.module).
Novigrad

Galerion

Sergio eröffnet ein Museum, weil er Geschichten vermisste.
Weissensee

Der tote Fuchs und ein paar Weltrekorde

„Habt ihr den Fuchs gesehen“, fragen uns zwei Spaziergänger. Wir schütteln den Kopf. „Soll am Ostmeer eingefroren sein. Acht Kilometer von der Brücke entfernt“, sagen sie.
Bernard Ochaya

Yes we sup

Stand-up-paddling auf der Salza.
Flugzeug

In den Sommerurlaub mit dem Flugzeug - das gilt es zu beachten!

Heutzutage fliegen immer mehr Menschen in den Sommerurlaub, manchmal sogar mehrmals pro Jahr. Deshalb ist eine Reise mit dem Flugzeug für viele selbstverständlich geworden. Allerdings sind bei den Vorbereitungen bestimmte Dinge zu beachten, damit der Flug ohne Stress und reibungslos abläuft.
Urlaub

Beste Aussichten im Sommerurlaub

Sommerzeit ist Urlaubszeit! Wer auf Sehhilfen angewiesen ist, sollte vor der Abreise und beim Strandbesuch ein paar entsprechende Vorbereitungen treffen. Dann steht einem unbeschwerten Urlaub als Brillen- oder Kontaktlinsenträger nichts im Wege.
Die glorreichen Sieben

Die Glorreichen Sieben

Sieben Männer wollen am 7. April 2019 zum 36. Mal das Ziel des Vienna City Marathon erreichen. Auf dem Weg dorthin setzen sie einen echten Meilenstein: Mitten im 9. Bezirk werden sie 1500 VCM-Kilometer in den Beinen haben. 7 x 1500 km ergibt eine Strecke von Wien nach Wladiwostok.
Sup-Touren am Gardasee

Gardasee

Stand-up-Paddel-Touren: diesmal am Gardasee, samt Seeungeheuer, Weltrekordversuch und 50 Winden.
Neusiedlersee

Neusiedlersee

Erkundungen auf dem Stand-Up-Paddling-Board. Diesmal: von Neusiedl nach Podersdorf.
Attersee

Attersee

Erkundungen auf dem Stand-Up-Paddling-Board. Diesmal: das Südufer des Attersees.
Barbara Mück

Die Waldpension

„Sie war eine harte und strenge Frau“, sagt Barbara Mück über ihre Großmutter Gisela Laferl und vermutet, dass dies ein Resultat ihrer Lebensgeschichte war.

Meistgelesene Artikel