Mads Jacobson
Mads Jacobson, by Mads Jacobson
Musik

The Corona Virus Blues

Mittwoch, 18. März 2020
Eines bitte vorweg: Mads Jacobsen will mit dem Song "The Corona Virus Blues" nicht die "Gunst der Stunde" nutzen, sondern es ist sein Weg mit seiner Quarantäne auf Sizilien umzugehen.

Als Mads Jacobsen, ein Singer-Songwriter aus Seattle, seinem Label Global Rockstar am Freitag dem 13.03 ein Video aus seiner Corona-Quarantäne in Sizilien mit seinem neuen Song „The Corona Virus Blues“ schickt, sind Alle aus dem Häuschen und wollen ihn sofort ins nächste Tonstudio zu Aufnahmen schicken. Aufgrund der verhängten Ausgehsperre ist das allerdings nicht möglich.

Und so nimmt Mads Gitarre, Mundharmnonika und Gesang für den „Corona Virus Blues“ in seinem Hotelzimmer mit Laptop und Röhrenmikro auf. Gemeinsam mit dem Hit-Produzenten-Team um Johannes Römer und The Astronaut entsteht in weiterer Folge mit „The Corona Virus Blues (The Astronaut Remix)“ eine künstlerische Momentaufnahme der Lage der Welt: Ein gestrandeter US-Strassenmusiker der im Süden Europas in Quarantäne gerät, schreit mit einem Blues und seiner heulenden Mundharmonika seine Verzweiflung über das Geschehen in die Welt hinaus.

Gepaart mit einem ansteckenden Drop und coolen Minimal-Beats wird daraus ein unwiderstehlicher Ohrwurm der auch in Zeiten des Leids tut was Musik dann zu tun hat: Spass zu machen, zum Grooven einzuladen und zu helfen für 2,5 Minuten alle Sorgen zu vergessen.

Gestrandeter Strassenmusiker

Seit dem Alter von 14 Jahren ist Mads als Strassenmusiker aktiv und hält mit eigenen Songs und Interpretationen von Klassikern die große Tradition der US-Amerikanischen Folk-Musik hoch. Er hat bereits mit vielen Größen des Business wie James McCartney (Paul’s Sohn) performed. Seit mehreren Jahren tourt Mads um die Welt und spielt in Bars, Cafés, auf Straßen und wo immer man guten Folk und Blues hören will.

Mit Johannes Römer konnte einer der aufstrebenden Top-Producer des deutschsprachigen Raums für den Remix des „Corona Virus Blues“ gewonnen werden. Johannes Römer ist unter anderem für die Hits von Lisa Pac und Julian Le Play verantwortlich. Nikodem Milewski, einer der erfolgreichsten Mixing- und Mastering-Engineers Europas, ergänzt das Top-Team und sorgt für einen modernen state-of-the-art Radio-Sound.

Share this content.