Fehlermeldung

  • Notice: Trying to get property of non-object in block_block_view() (Zeile 247 von /www/htdocs/w0115499/!seiten/diezeitschrift.at/modules/block/block.module).
  • Notice: Trying to get property of non-object in block_block_view() (Zeile 247 von /www/htdocs/w0115499/!seiten/diezeitschrift.at/modules/block/block.module).

Privat-Bowl unter Tage

Ein paar Skater bauten sich im Keller eines Privathauses ihre eigene Bowl. Mit geringem Budget und viel Leidenschaft zeigten sie, das keine Idee zu verrückt ist, um in die Tat umgesetzt zu werden.

Treten Sie noch oder kicken Sie schon?

Kickbikes muten mit dem großen Vorderrad und dem kleineren Hinterrad seltsam an. dieZeitschrift hat sie getestet und dabei erfahren dass man damit die Tour de France fahren, mit Hunden Gassi rollen und sich das BBP-Training sparen kann.

Berufsrisiko Nasenbruch

Marcos Nader ist einer von Österreichs 60 lizenzierten Profi-Boxern. Dabei war anfangs nicht klar, ob er nicht doch lieber Fußballer werden will. Warum er sich dennoch für den Boxsport entschieden hat, wie er sich nach einen Kampf fühlt und was ihm der Trainer in den Kampfpausen ins Ohr flüstert, hat er im Gespräch mit dieZeitschrift erzählt.

Supergirl und Cupid an der Stange

Roman Bruckner mag Außergewöhnliches. Als ihm vor fast drei Jahren eine Bekannte vorschlug, an einer Stange zu tanzen, hielt er Poledancing noch für einen reinen Frauensport in einschlägigen Lokalen. Dabei war es vor den 1920-er Jahren ein reiner Männersport.

„Da kriege ich jetzt noch eine Gänsehaut“

Skifahren für Blinde wurde im Österreich der Nachkriegszeit entwickelt. Doch wie gelingt es Menschen ohne Augenlicht, eine Sportart auszuüben, bei der sich viele Sehende oft schwer verletzen? Begleitskilehrer Karl Mayr ist eine treibende Kraft des heimischen Behindertensports und erzählt, wie Blinde trotz ihrer Behinderung Skifahren lernen können.

Die Stadt als Spielplatz

Man sieht sie überall. Sie springen von Mauer zu Mauer, scheinen der Schwerkraft durch magische Kräfte zu entgehen. dieZeitschrift wollte wissen wie gefährlich Traceure tatsächlich leben und haben erstaunliches erlebt.

Meistgelesene Artikel

1

Donau