Fehlermeldung

  • Deprecated function: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; Markdown_Parser has a deprecated constructor in require_once() (Zeile 341 von /www/htdocs/w0115499/!seiten/diezeitschrift.at/includes/module.inc).
  • Deprecated function: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; MarkdownExtra_Parser has a deprecated constructor in require_once() (Zeile 341 von /www/htdocs/w0115499/!seiten/diezeitschrift.at/includes/module.inc).

Das Unterfangen 2017

Beim Pro-Kopf-Alkoholkonsum belegt Österreich Platz 3 unter 44 gewerteten Ländern, geschlagen nur von Litauen und Russland.

Im Nationalsport Hürdensaufen (= Betrinken gegen alle Widerstände wie etwa Promillegrenze oder Leberstatistik) findet man Österreich schon lang im internationalen Spitzenfeld. In anderen Disziplinen – wie etwa im Fußball – bleibt der große Durchbruch hingegen aus. Brisante Ausschnitte des Tagebuchs eines anonymen Fußballers, der nebenbei arbeiten muss, weil ihn Profiklubs trotz seines Talents und seiner Disziplin verschmähen, könnten diesbezüglich neue Erkenntnisse bringen.

1. 1. 2017. - 16:23 Uhr.

Erstens sind wir erst um 5 Uhr schlafen gegangen, zweitens habe ich gerade ein Reparaturseidl trinken müssen. Daher verschiebe ich mein Vorhaben "EIN MONAT PRO JAHR KEIN ALKOHOL" auf Februar.

...

1. 2. 2017. - 11:00 Uhr.

Habe gestern die Zeit und den Kalender übersehen und nach Mitternacht noch ein Achtl bestellt. Außerdem hat der Februar heuer nur 28 Tage. Das ist mir sowieso zu billig! Ich verschiebe auf März.

...

1.3. 2017. - 18:30 Uhr.

Meine erste echte Bewährungsprobe: Heute Abend sind wir bei den Nachbarn eingeladen.

2.3.2017. - 4:17Urh.

De Koal hot gemeint, soa radigaler Einschnitt isa sportmedisinischa Blödsnn. Ich solls mit "EINE WOCHE BROT MONTAG" brovieren. Gude Nacht, liebes tAGEBUCH

2.3.2017. - 14:30 Uhr.

Scheiß Autokorrektur. "EINE WOCHE PRO MONAT KEIN ALKOHOL" hat er gesagt. Und zwar der Erwin und nicht der Karl, behauptet die Gabi. Aber ich bleib standhaft bei "EIN MONAT PRO JAHR KEIN ALKOHOL". Aber erst ab April, weil der Karl im März Geburtstag feiert.

...

1.4.2017. - 12:26 Uhr.

Der Kellner, der Trottl hat meine Bestellung: "Ein Klaustaler bitte!" für einen Aprilscherz gehalten. Ich hab erst nach einem kräftigen Schluck gemerkt, dass es ein echtes Bier ist. Jetzt kann ich im Mai wieder von vorn anfangen.

...

1.5.2017. - 6:30 Uhr.

Im Mai hat der Erwin Geburtstag... also dann im Juni.

...

1.6.2017. - 6:30 Uhr.

Am 23. Juni mach ich selber eine Geburtstagsfeier. Es wäre eine Beleidigung der Gäste, wenn ich da selber nix trink. Und meine zwei Urlaubswochen schneiden sowohl den Juli als auch den August an. Sorry, aber ich bin ja nicht deppert, dass ich mich auch noch im Urlaub kasteie!

...

1.9.2017. - 6:30 Uhr.

Die zwei schönsten Heurigenmonate werde ich mir nicht versauen, nur weil bisher immer ohne meine Schuld ein schwerwiegender Verschiebungsgrund eingetreten ist. Also dann im November!

...

26.10.2017. - 2:12 Urr.

Jez hat mirsoa Oasch nfÜHRERscheiN abngnnnnnnn wegen original 0,8 komma 000!!! Soa Oasch!

...

1.11.2017. - 5:15 Uhr.

Da ich ja im November nicht mit dem Auto, sondern mit den Öffis fahren muss, wäre es unsinnig, ausgerechnet jetzt nichts zu trinken, obwohl ich jetzt natürlich ein bisserl früher aufstehen muss. Also werde ich meinen Vorsatz wohl auf Dezember verschieben müssen. Leider gehen mir ja schön langsam die Monate in diesem Jahr aus.

...

1.12.2017. - 5:15 Uhr.

Weihnachten ohne Anstoßen geht gar nicht! Ich bin gezwungen, auf Erwins Vorschlag "EINE WOCHE PRO MONAT KEIN ALKOHOL" umzuschalten und nehme gleich die erste Dezemberwoche!

2.12.2017. - 11:30 Uhr.

Habe schon gestern den Führerschein überraschend abholen können! Da hamma dann aber schon anstoßen müssen mit dem Erwin. Schließlich hab ich ihn damals, wie sie mir den Schein gezupft haben, ja heimführen müssen... Also nächste Woche!

...

4.12.2017. - 9:00 Uhr.

Jetzt hab ich doch glatt übersehen, dass in dieser Woche durch den Einkaufsfeiertag ein langes Wochenende ist. Ich Beginn also erst am Montag, dem 11. Dezember.

...

11.12.2017. - 10:42 Uhr.

Scheiße, soeben hat der Betriebsrat doch noch eine Firmenweihnachtsfeier durchgeboxt. Eh super, aber die ist ausgerechnet am 17. Dezember. Also fällt diese Woche auch flach. Nächste ist Weihnachten, übernächste Silvester.

Meine neue Taktik: "EIN TAG PRO WOCHE KEIN ALKOHOL".

Realistisch erscheint mir der Freitag, der 29. Dezember.

...

29.12.2017. - 18:16 Uhr.

Überraschungsbesuch von den Nachbarn mit einer Flasche Sekt... Ich verschieb auf morgen.

...

30.12.2017. - 23:59 Uhr.

HEUTE KEIN SCHLUCK ALKOHOL!!! Die Nachbarn sind vor Mitternacht gegangen. Damit konnte ich das "Unterfangen 2017" doch noch knallhart durchziehen!!! Leicht wars nicht! Gleich ist dieser Tag vorbei und es beginnt der 31.12. Da kann ich gleich auf meinen Triumph anstoßen und mit ruhigem Gewissen bis zur Silvesterparty beim Erwin durchfeiern.

...

2.1.2018. - 1723 Uhus.

Ich Binder sTOLZauf Michu d serfroh DASS ichs 2018 wieder Ordination kacheln lassn kann. Scheiß Autodiktatur!

...

9.1.2018. - 20:00 Uhr.

Der Fredl von die Junioren spielt ab sofort statt mir linker Außenverteidiger. Der Trainer hat zu mir gesagt: "Du spielst wie a Rauschkugl, aber Bälle hamma eh scho genug." Der Oasch hat ja überhaupt keine Ahnung, was ich alles auf mich genommen habe! So ruinieren bei uns die Trainer alle echten Talente!

[fiktives Protokoll – erstellt am 1.1.2017]

Das unüberschaubare Feld des Sports pflügt und pflegt Jürgen Preusser, seit er 19 Jahre ist. Hauptsächlich und lange Zeit hauptberuflich journalistisch. Von zehn Olympischen Spielen durfte er vor Ort berichten. Segeln, Spielen und Schreiben – das ist und bleibt seine S-Klasse. Wien sieht ihn nur noch in Ausnahmefällen, der Wienerwald hingegen dauernd.